Warning: substr() expects parameter 1 to be string, array given in /homepages/41/d13360073/htdocs/wp-includes/functions.php on line 1709

Altona 93 – USC Paloma

[inspic=2480,right,fullscreen,thumb] Die weiß-blauen Tauben sind müde, so richtig fliegen sie nicht mehr: Trotz akuter Abstiegsgefahr des Gegners hat der AFC nur wenig Schwierigkeiten, das Spiel recht locker 3:1 zu gewinnen.
Vor nur 258 Zuschauern erspielt sich Altona um den überragenden Glatzenmann De Oliveira Chance um Chance, vergibt aber ähnlich viele. So bleibt es zunächst beim 1:0 durch Bektas (17. Min.). Nach der Pause erzielt De Oliveira das 2:0 in der 75. Minute, gefolgt vom verquatschten 2:1 der Täubchen. Doch das 3:1 durch das zweite Tor von Bektas (85. Min.) macht alles klar. Und so freut sich der Anhang lässig über den vierten Tabellenplatz. Ornithologen hingegen finden eine Träne im Knopfloch, denn der AFC ist jetzt wieder Vierter vor den Raubvögeln, mal ganz abgesehen von den Elstern. Und die Friedenstauben der Palomaten flattern wohl in die Landesliga. Doppelt schade wegen des nunmehr fehlenden Frühschoppenspiels. Richtig scheiße aber ist jetzt die Aussicht vom Zeckenhügel wegen der überdimensionalen Pommesgabel. Aber naja, wenns Geld bringt und die Footballer den Rasen einigermaßen heile lassen…
[mygal=afcpaloma04052011]

Posted by | View Post | View Group



Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.